Teekanne
"Würfel"

Große quadratische
Kanne aus rotbraunem
Yixing-Ton mit eckigem
Ausguss

Höhe: 15 cm
Durchmesser: 13 - 18 cm
Volumen: 1,6 Liter
Alter: Ende 19. - Anfang 20. Jahrhundert

Video-Animation

Übersetzung der beiden Gedichtszeilen auf den Kannenseiten:

" Helles Mondlicht liegt zwischen den Kiefern;
der klare Bach fließt über Kiesel."

Die Schriftzeichen sind in Handschrift und sehr schmucklos in die seitlichen Kannenwände eingeritzt.

zhao ist der
Familienname des
Herstellers,
ji bedeutet
Laden/Geschäft.

Der zerbrochene Deckel wurde mit Metallklammern wieder zusammengefügt und eine Ecke vermutlich mit Zinn ausgebessert. Die Metallhenkel großer Yixing-Teekannen sind bei dieser Art von Aufhängung immer aus Metall, sie dürften ursprünglich aber aus stärkerem Material und mit Verzierung gewesen sein, so wie die Kanne Fu Kang.
 

"Yixing (Stadtname) berühmte Tonwaren."

Zurück
zur Auswahlseite