81

Wahre Worte schmeicheln nicht
und schmeichlerische Worte sind selten wahr.

Die Rechtschaffenden sind nur selten wortgewandt
und die Wortgewandten sind nur selten recht.

Die Weisen sind nur selten hoch gebildete Gelehrte
und Gelehrte sind nur selten weise.

Ein wahrhaft Weiser häuft nichts an;
für andere tätig zu sein, ist sein Verdienst;
anderen zu geben, ist sein Gewinn.

Der Lauf der Dinge ist ohne Fehl und Tadel.

Der wahrhaft Weise wirkt ebenso.

     Zur Buchpublikation

Zurück