58

Eine Verwaltung, die man nicht merkt,
ist zum Vorteil des Volkes.
Eine Verwaltung, die alles beherrscht,
ist eine Last für das Volk.

Das Glück des einen beruht oft auf dem Unglück des anderen.
Jedem Glück haftet deshalb auch Unglück an.

Ordnung verkehrt sich in Unordnung,
Gutes schlägt in Schlechtes um.
Und die Menschen kommen jeden Tag weiter ab vom rechten Weg.

Deshalb verhält sich der Weise aufrichtig, doch nie verletzend;
direkt, doch nie brüskierend;
klar, doch ohne sich hervorzutun;
als Vorbild, aber ohne Widerstand hervorzurufen.

Zurück