53

Alle meine Erfahrungen haben mich gelehrt:
Es kommt nur darauf an, vom wahren Weg des TAO nicht abzukommen.

Der Weg des TAO ist sehr geradlinig,
aber die Menschen verhalten sich meist abwegig.
Die Paläste stehen prächtig da,
aber die Felder sind schlecht bestellt und die Scheunen leer.
Die Mächtigen lieben schöne Kleidung und kostbare Schwerter,
sie schwelgen im Essen und Trinken, horten Güter und Besitz.
Doch all das ist unrechtmäßig erworben und hat nichts mit dem Weg des TAO zu tun.
Zurück